Damit Student@work gut funktioniert, hinterlegen wir auf Ihrem Computer oder Mobilgerät Cookies. Die größten Websites verwenden Cookies.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die, jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, von Ihrem Browser auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Sie sorgen dafür, dass sich die Website Ihre Handlungen und Präferenzen (zum Beispiel Login, Buchstabengröße und andere Einstellungen) für eine bestimmte Zeit merkt. Sie müssen sie dann nicht erneut eingeben, wenn Sie zwischen verschiedenen Seiten der Website wechseln oder wenn Sie die Website das nächste Mal besuchen.

Welche Cookies verwenden wir?

Anmelde-Cookie

Wenn Sie sich auf Student@work anmelden, registriert dieser Cookie, dass Sie angemeldet sind. Es ist ein Session-Cookie, das für die Benutzung der Websites von wesentlicher Bedeutung ist.

Sprach-Cookie

Dieser Cookie für die Anpassung des Benutzeroberfläche registriert die von Ihnen während Ihrer Session gewählte Sprache.

Analyse-Cookies

Diese Cookies zeichnen auf, wann und von wo aus Sie unsere Website besuchen. Wir verwenden Sie, um Statistiken zu erstellen, auf die wir uns basieren, um Student@work zu verbessern und anwenderfreundlicher zu gestalten. Die Daten werden anonym analysiert. Die Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht zu anderen Zwecken verwendet.

Cookies für die Chatfunktion (Olark)

Diese Cookies unterstützen die Chatfunktion der Website. Sie sorgen unter anderem für die Sicherung und die Zwischenspeicherung der Chat-Sitzung und speichern die Sitzung, während Sie zwischen verschiedenen Seiten der Website navigieren.

Cookies kontrollieren oder abschalten

Sie können Ihre Cookies kontrollieren oder abschalten. Es ist möglich, Cookies von Ihrem Computer zu entfernen, und die meisten Browser lassen sich so einrichten, dass keine Cookies abgelegt werden. Wenn Sie das tun, müssen Sie bei jedem Besuch der Website bestimmte Einstellungen manuell vornehmen, und manche Dienste und Grundfunktionen funktionieren dann nicht.